Vivaldi Technologies wurde vom Mitbegründer und CEO von Opera gegründet und ist ein Unternehmen, das eine kostenlose Anwendung entwickelt plattformübergreifender Webbrowser namens Vivaldi.

Mit 2,4 Millionen aktiven Nutzern wurde der Browser in erster Linie für diejenigen entwickelt, die Operas Presto nicht mochten Layout-Engine und wollte zu einer Chromium-basierten Lösung wechseln.

Es ist auch der erste Browser, der für Android Automotive OS verfügbar ist, aber nur verwendet werden kann, wenn das Auto geparkt ist. Allerdings haben viele kürzlich berichtet, dass der Browser nach dem v5.2-Update abstürzte oder geschlossen wurde.

Und während dies behoben zu sein scheint, sagen Vivaldi-Benutzer jetzt, dass sie ihre Suchmaschine nicht ändern können von Bing nach dem v5.3-Update (1,2,3, 4,5).

Einige haben versucht, aus der Liste der Suchmaschinen auszuwählen, ihre Browsereinstellungen zurückzusetzen und die App komplett neu zu installieren, aber nichts scheint zu helfen.

Hier sind eine Reihe von Berichten von Vivaldi-Benutzern, die sind nach dem letzten Update nicht in der Lage, ihren Suchmaschinenanbieter von Bing zu ändern.

Quelle

@vivaldibrowser nach dem letzten Update ist Bing die Standardsuchmaschine und ich kann es nicht ändern, es ändert sich immer wieder, auch nach dem Zurücksetzen auf die Standardeinstellungen. Wieso den? Ich hasse es, Bing zu verwenden, besonders ohne das Pflanzen von Bäumen von @Ecosia
(Quelle )

Die Standardsuche wurde nach einem Update auf Bing geändert und ich kann sie nicht zurückändern. Im Grunde das, was der Titel sagt. Ich verwende Windows 11. Der Browser hat sich gerade auf 5.3.2679.38 aktualisiert, und aus irgendeinem Grund ist Bing die Standardsuchmaschine. Ich kann es in den Sucheinstellungen nicht ändern. Wenn ich dorthin gehe, sehe ich die Liste der Suchmaschinen, aber ich kann keine davon auswählen. Ich kann Bing auch nicht aus der Liste löschen. Ich kann das Bild und die private Suche ändern. Hat das noch jemand gesehen?
( Quelle)

Glücklicherweise haben die Vivaldi-Entwickler das Problem schnell erkannt und gesagt, dass sie daran arbeiten, es zu beheben. Sie haben auch eine Problemumgehung geteilt, bei der alle Erweiterungen im Zusammenhang mit Suchmaschinen deaktiviert und wieder aktiviert werden.

Entschuldigung😢. Dies ist ein Fehler, an dem wir arbeiten. Bis zu einem Fix, hier ist eine Problemumgehung. Deaktivieren Sie alle Erweiterungen im Zusammenhang mit Suchmaschinen. Danach können Sie sie ohne erneute Probleme wieder aktivieren.
(Quelle)

Hinweis: Wir haben mehr solcher Geschichten in unserem speziellen Webbrowser-Bereich, also achten Sie darauf, ihnen auch zu folgen.

Categories: IT Info